Orthesenversorgung

 

In Bewegung bleiben! So vielfältig die Beschwerden, so vielfältig sind auch die Ursachen: Ob nach Verletzungen, bei Fehlstellungen von Gelenken und Knochen, bei Funktionsstörungen oder bei Teil- und Komplettlähmungen sowie Dysmelien Orthesen wirken stabilisierend und lindern auf diese Weise Ihre Beschwerden. Durch die Ruhigstellung betroffener Körperregionen oder die kontrollierte Mobilisierung und Stützung mithilfe der Orthese werden Haltung und Bewegung fachgerecht korrigiert. Bleiben Sie mobil!

orthesen-rumpforthese.jpg

 

Rumpforthese mit 3-fachem Funktionsprinzip

Entlastend und korrigierend! Die Funktion der MKS® Thorecta basiert auf dem 3-Punkt-Prinzip: Front- und Rückenteil richten die Wirbelsäule auf und entlasten sie. Zusätzlich unterstützt die breite Thoraxspange den gesamten Behandlungsbereich. Ob zur postoperativen Stabilisierung, bei stabilen Wirbelkörperfrakturen oder Spondylitis: Die Rumpforthese gibt Halt und Stabilität!  

orthese-ganzbeinorthese.jpg

 

Ganzbeinorthese in ansprechendem Jeans-Design

Funktional und komfortabel! Ob Verletzungen, Funktionseinschränkungen oder Lähmungen des ganzen Beins: Eine Ganzbeinorthese fördert die Heilung und unterstützt die Mobilität. Mit der individuell angepassten Schiene in ansprechendem Design setzen unsere Orthopädie-Techniker einen neuen Standard in puncto Sicherheit, Dynamik und Qualität. Aber auch der Tragekomfort kommt bei uns nicht zu kurz. Wir möchten, dass Sie sich mit Ihrer Orthese rundum wohlfühlen!

orthese-knie.jpg

 

Knieorthese Collamed© mit Physioglide-Gelenk

Zur Ihrer Unterstützung: Bei Verletzungen an den Seitenbändern, am Meniskus oder bei leichten Kreuzbandinstabilitäten kommt die Softorthese Collamed© medi für das Knie zum Einsatz, um das Gelenk ruhigzustellen. Die Orthese stabilisiert durch seitliche Schienen Ihr Knie auf ideale Weise, sodass weder ein Überstrecken noch ein zu starkes Beugen möglich ist. Gleichzeitig garantiert das technisch einzigartige Physioglide-Gelenk der Knieorthese einen natürlichen Bewegungsablauf.

orthese-fußheberorthese.jpg

 

Fußheberorthese ToeOFF© mit geringem Gewicht

Der nächste Schritt: Mit der Orthese ToeOFF© Basko können Sie Ihr beeinträchtigtes Bein länger belasten – bei gleichzeitig verbesserter Schrittlänge und einem natürlich-­dynamischen Gangbild. Diese Fußheberorthese steigert Ihre Gehkapazität deutlich und beugt Beschädigungen am Haltungs-­ und  Bewegungsapparat vor. Eine gute Balance beim Stehen und Gehen gibt Ihnen Stabilität und Sicherheit. Das geringe Gewicht des Carbon-Glas-­Kevlarfaser-­Verbundmaterials macht die Orthese äußerst komfortabel und alltagstauglich.

orthese-cheneau korsett.jpg

Chêneau-Korsett

Passgenau versorgt! Die Diagnose Skoliose, eine Verkrümmung der Wirbelsäule, bedeutet für Betroffene nicht nur eine kosmetische Beeinträchtigung, in besonders schweren Fällen müssen sie operativ behandelt werden. Mit einem maßgefertigten, asymmetrisch gebauten Chêneau-Korsett wird die Wirbelsäule funktional wieder „entdreht“. Handgemacht, indikationsgerecht und persönlich für Sie angepasst!