Häufig gestellte Fragen - FAQ

 

Warum bekomme ich nur so wenige Windeln?
Ihre Krankenkasse gibt die Anzahl der Inkontinenzprodukte durch eine festgelegte Pauschale vor. Wir versuchen Sie jedoch durch eine bestmögliche Standardversorgung adäquat auszustatten.
 

Was gibt es für Möglichkeiten, wenn die Standardversorgung dennoch nicht ausreichend für mich ist?
Sollte die Standardversorgung nicht ausreichend für Sie sein, haben Sie die Möglichkeit durch eine Aufzahlung ein größeres Paket bzw. ein qualitativ hochwertigeres Produkt zu wählen.
 

Warum dauert die Lieferung so lange?
Ihre Bestellung geben wir an unseren Großhändler weiter. Dadurch können wir Sie kostenlos und diskret bis zu Ihrer Haustüre beliefern. Das nimmt 2-3 Werktage in Anspruch.
 

Warum dürfen Ihre Mitarbeiter keinen Verbandswechsel machen?
Unsere Wundexperten ICW sind in beratender Funktion für Sie da.
Die Befugnis einen Verbandswechsel vorzunehmen, haben Hausärzte bzw. Pflegedienste, die hierfür einen konkreten Versorgungsvertrag haben.
 

Bietet Samberger auch Fortbildungen an?
Ja. Hier schreiben wir den Kundenservice ganz groß. Wir bieten in unserem hauseigenen Schulungszentrum qualifizierte Fortbildungen, Schulungen und Hausführungen für Ärzte, Pflegende, Schüler, Betroffene und deren Angehörige, an. Jährlich erscheint unser neues Schulungsprogrammheft mit spannenden Themen. Mehr Inhalte finden Sie unter: https://www.samberger24.de/schulungen/
Auf dieser Seite können Sie sich direkt und unkompliziert zur Schulung Ihrer Wahl anmelden. Gerne bieten wir Ihnen als Kunde von Samberger auf Anfrage auch Schulungen/Fortbildungen bei Ihnen im Haus bzw. in Ihrer Praxis an.

Falls Ihre Fragen hiermit noch nicht beantwortet sind, können Sie uns gerne jederzeit kontaktieren.