Angebot des Monats Oktober - Laufanalyse

SLIDER_Angebot des Monats Oktober_Laufanalyse_SP_o.m.e..png

Professionelle Laufanalyse Standard* - für Anfänger und ambitionierte Läufer
 

Was ist eine Lauf- und Bewegungsanalyse?

Bei der videogestützen Lauf- und Bewegungsanalyse handelt es sich um die biomechanische (funktionale) Untersuchung des Bewegungsmusters.
Auf einem Laufband werden anhand von zwei Videokameras drei Bewegungsperspektiven erfasst: vorne, hinten und seitlich. Das Ergebnis sind hochauflösende Daten zum Bewegungs- Laufstil, Bewegungs-/ Lauftechnik, Pronationsverhalten und muskulären Dysbalancen.


Wann ist eine Lauf- und Bewegungsanalyse sinnvoll?

Bei Beschwerden

  • Untersuchung von Gangstörungen
  • Analyse von Läuferbeschwerden (z.B. Runner´s Knee, Achilles-Sehnenentzündung)
  • Therapiekontrolle von Hilfsmitteln (z.B. sensomotorische Einlagen)

Für den Sport

  • Anpassung von Laufschuhen
  • Optimierung der Lauftechnik

Als Prävention

  • Frühzeitiges Erkennen von fehlerhaften, dauerhaft schmerzhaften Bewegungsmustern